Spalte des Bruders von Yonatan Samarno
   Lesezeit - 2

Stunden vor der Bekanntgabe seiner Ermordung: die herzzerreißende Kolumne des Bruders von Yonatan Samerano Israel Today

Nach 58 Tagen wurde der Tod von Yonatan Mordechai Samerano, der als Entführter in Gaza definiert wurde, festgestellt. Gestern Abend (Sonntag) veröffentlichte der Vater der Familie, Kobi, die Traueranzeige auf seinem Facebook-Konto. Stunden vor der Bekanntgabe seiner Ermordung schrieb sein Bruder, Yair Samerano (18), eine herzzerreißende Kolumne:

"Ich vermisse meinen Bruder, Jonathan. Für sein Lachen, für seine Freude. Zwei ganze Monate fühlen sich an wie ein langer Tag, der nie endet. Zwei Monate lang habe ich darauf gewartet, ihn zu sehen, sein Lächeln, ein Lächeln, von dem ich hoffe, dass es auf seinem schönen Gesicht bleiben wird, auch wenn er aus der Gefangenschaft der Hamas zurückkehrt, auch nach allem, was er durchgemacht hat - und wie ich wollen alle Familien ihre Lieben willkommen heißen.

Fast zwei Monate, in denen wir nicht wirklich ein Leben haben. Kein Verlangen nach irgendetwas, kein Geschmack nach Essen, kein Tag und keine Nacht. Jedes Video, jeder Anruf und jede Nachricht springt heraus. Jonathan ist mein einziger Bruder, zwei Monate, in denen ich, Mama und Papa kaum atmen können.

137 Entführte werden seit fast zwei Monaten von der Hamas gefangen gehalten, schöne Menschen, die alle tanzen gegangen sind, junge Soldaten, die sich gemeldet haben, um einen Beitrag zum Staat zu leisten, Bürger, die im Schlafanzug aus ihren Häusern entführt wurden, von dem Ort, an dem sie sich am sichersten auf der Welt fühlten. Frauen, Kinder, Junge und Alte - alle wurden entführt und alle müssen zurückkehren.

Ich freue mich für diejenigen, die zurückgekehrt sind, aber mein Bruder ist nicht weniger wert als jedes Kind oder jede Frau, die bisher freigelassen wurden, sie sollten jetzt alle freigelassen werden. Das gilt auch für Hadar Goldin, Oron Shaul, Avra Mengistu und Hisham A-Sayed, die ebenfalls zu ihren Familien zurückkehren müssen. Wir wollen und müssen nicht viele Jahre warten, bis unsere Lieben zu uns zurückkehren. ..."

israel heute


Wir bitten Sie, weiterhin mit uns die Wahrheit zu verbreiten. Die Welt muss wissen, was im Nahen Osten geschieht.
Foto veröffentlicht unter Abschnitt 27a des israelischen Urheberrechtsgesetzes. Wenn Sie der Eigentümer dieses Fotos sind, kontaktieren Sie bitte unsere Website.

Spenden
class="wp-image-4284"

NICHT VERGESSEN ZU ABONNIEREN

Ein täglicher Newsletter mit den neuesten Nachrichten. Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren.

Tags

Hier gibt es noch keine Inhalte zu sehen.

wpSolution Live Chat

Lasst uns gemeinsam eine Geschichte schreiben!