Der Song "Hurricane", mit dem Israel beim Eurovision Song Contest auftreten wird, ist veröffentlicht worden.
   Lesezeit - 3

Der Song "Hurricane", mit dem Israel beim Eurovision Song Contest auftreten wird, ist veröffentlicht worden.

"Someone stole the moon tonight
Took my light
Everything is it black and white
Who's the fool who told you boys don't cry"

Der Song Hurricane ist ein unglaublich berührender und kraftvoller Song, in dem Edan Golan Israel repräsentieren wird, begleitet von einem betäubend kraftvollen Clip. und trotz der Tatsache, dass sie versucht haben, Israel aus der Eurovision zu verbannen, werden wir trotzdem gewinnen.

Ursprünglich hatte Israel ein Lied mit dem Titel "Autumn Rain" eingereicht, das jedoch von den europäischen Organisatoren abgelehnt wurde. Der Song "Hurricane" wurde der Öffentlichkeit erstmals am Sonntagabend, 10. März, im öffentlich-rechtlichen Sender "11KAN" vorgestellt.

Gesungen wird es von Eden Golan, die den Wettbewerb "Next Eurovision Star" gewonnen hat. Die 20-jährige Golan wurde in Israel geboren, zog aber als Kind wegen der Arbeit ihrer Eltern nach Moskau. Dort verbrachte sie 13 Jahre und studierte seit ihrer Kindheit Musik und Gesang und nahm sogar am russischen Wettbewerb "The Voice of Children" teil. Erst vor zwei Jahren kehrte Golan nach Israel zurück.

Es sei daran erinnert, dass Israel ursprünglich ein Lied mit dem Titel "Autumn Rain" vorgeschlagen hatte, das jedoch von den europäischen Organisatoren des Wettbewerbs als "politisiert" abgelehnt wurde. Das gleiche Schicksal ereilte das zweite vorgeschlagene israelische Lied "Dancing into Eternity". In beiden Fällen handelte es sich um Balladen, die in gewisser Weise die Stimmung der Israelis nach der Tragödie vom 7 . Oktober widerspiegeln.

Ursprünglich sah es so aus, als würde der jüdische Staat aufgrund der Boykottaufrufe, die durch den Krieg in Gaza ausgelöst wurden, dieses Jahr nicht an dem Wettbewerb teilnehmen. Doch Staatspräsident Isaac Herzog schaltete sich in die Situation ein und forderte die Verantwortlichen für die Eurovisionsvorbereitungen in Israel auf, alles für die Teilnahme des Landes zu tun, auch wenn dies bedeutet, Kompromisse einzugehen und die Texte der beiden vorgestellten Lieder zu ändern. Herzog ist der Ansicht, dass die Teilnahme Israels an dem europäischen Wettbewerb von großer Bedeutung ist, insbesondere in dieser Zeit.

Eurovision 2024

Allgemeine Informationen - Das erste Halbfinale der Eurovision findet am 7. Mai 2024 statt (am Tag nach dem israelischen Gedenktag für gefallene Soldaten und Opfer des Terrorismus). Das zweite Halbfinale ist für den 9. Mai und das Finale für den 11. Mai geplant. Alle Konzerte werden in Israel auf dem Sender "11KAN" ausgestrahlt.

Malmö

Malmö, der Austragungsort des Wettbewerbs, gilt als eine der antisemitischsten Städte Europas - im Jahr 2022 wurden hier die meisten Fälle von Antisemitismus registriert. Die Stadtverwaltung hat zugesagt, 2 Millionen Euro in ein Programm zur Bekämpfung des Antisemitismus zu investieren. Die Europäische Rundfunkunion (EBU) hat offiziell bekannt gegeben, dass Israel am Eurovision Song Contest teilnehmen wird, obwohl der jüdische Staat aufgrund des Gaza-Krieges von der Teilnahme ausgeschlossen werden sollte.

5 3 Stimmen
Artikel Bewertung

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast

0 Kommentar
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen

Wir bitten Sie, weiterhin mit uns die Wahrheit zu verbreiten. Die Welt muss wissen, was im Nahen Osten geschieht.
Foto veröffentlicht unter Abschnitt 27a des israelischen Urheberrechtsgesetzes. Wenn Sie der Eigentümer dieses Fotos sind, kontaktieren Sie bitte unsere Website.

Spenden
class="wp-image-4284"

NICHT VERGESSEN ZU ABONNIEREN

Ein täglicher Newsletter mit den neuesten Nachrichten. Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren.

Tags

Hier gibt es noch keine Inhalte zu sehen.

0
Ich würde mich über Ihre Meinung freuen, bitte kommentieren Sie.x
wpSolution Live Chat

Lasst uns gemeinsam eine Geschichte schreiben!